Frage an die Benzinerfahrer...

Re: Frage an die Benzinerfahrer...

Beitragvon SmokBremen » 12.01.2018, 16:50

Getriebeseitig gibt es eine Öffnung in die ein Einsteckwerkzeug eingesteckt wird.
Citroen C8 , BJ 2003 , 2,0 l Benzin , EW10J4
SmokBremen
 
Beiträge: 92
Registriert: 22.02.2015, 14:58
Wohnort: Bremen

Re: Frage an die Benzinerfahrer...

Beitragvon hannilindi » 12.01.2018, 23:12

@ Ulysse2003: da haste recht, das muss ich sagen. Hab aber noch nie gesehen, das das Zahnriemenrad ohne Keil ist. Das war mir echt neu...

danke dir erstmal, jetzt brach ich erstmal Werkzeug dafür, das hab ich nicht...

oder hast glei ne Adresse wo ich das herbekomme?


@ SmokBremen: das mit dem Einsteckteil is mir echt zu ungenau, weis ja nich wer vor mir schon dran rumgedreht hat...
Fiat Ulysse Bj.04/2004 Trofeo 2.0 16V
hannilindi
 
Beiträge: 25
Registriert: 06.02.2015, 13:45
Wohnort: Braunsdorf

Re: Frage an die Benzinerfahrer...

Beitragvon Ulysse2003 » 14.01.2018, 13:55

Hi,
wegen dem Werkzeug entweder nen passenden Bohrer, zum Freundlichen ausleihen, oder eBay.

Hier noch eine etwas bessere Beschreibung
Steuerriemen.pdf
(444.92 KiB) 12-mal heruntergeladen
Ulysse Bj.08 2.2ltr/170 PS/Diesel (115 tkm)
Ulysse2003
 
Beiträge: 1606
Registriert: 21.12.2012, 13:17

Re: Frage an die Benzinerfahrer...

Beitragvon SmokBremen » 20.01.2018, 13:51

Citroen C8 , BJ 2003 , 2,0 l Benzin , EW10J4
SmokBremen
 
Beiträge: 92
Registriert: 22.02.2015, 14:58
Wohnort: Bremen

Vorherige

Zurück zu Motoren, Getriebe & Abgasanlage

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste