Klangoptimierung

Re: Klangoptimierung

Beitragvon ninjaattack » 08.03.2016, 18:39

Danke dir.
Ich werde mich morgen auf den Weg mähen und neue Boxen besorgen.
ImageUploadedByTapatalk1457455150.051152.jpg
Peugeot 807, 2.0l, 136 PS, 07/2005
Sondermodell NORWEST
Benutzeravatar
ninjaattack
 
Beiträge: 339
Registriert: 14.10.2014, 19:59
Wohnort: Berlin

Klangoptimierung

Beitragvon ninjaattack » 09.03.2016, 12:19

Habe mir eben Pioneer TS-A 1703i besorgt und die linke Seite eingebaut.
Wirkt natürlich tausendfach besser verarbeitet, als der Plastiklautsprecher von Werk aus.
Morgen ist die reche Seite dran.
Schon so merkt man eine Verbesserung des Klanges.
Peugeot 807, 2.0l, 136 PS, 07/2005
Sondermodell NORWEST
Benutzeravatar
ninjaattack
 
Beiträge: 339
Registriert: 14.10.2014, 19:59
Wohnort: Berlin

Re: Klangoptimierung

Beitragvon Kroegi » 10.03.2016, 16:53

War mehr oder weniger Plug and Play?
Kroegi
 
Beiträge: 1373
Registriert: 17.02.2013, 08:00

Klangoptimierung

Beitragvon ninjaattack » 10.03.2016, 17:23

Ich habe ganz auf die unprofessionelle Art den Stecker abgeschnitten, mir passende Flachstecker besorgt und gut ist.
Weiß jemand ob vorne die gleiche Boxengröße ist?
Peugeot 807, 2.0l, 136 PS, 07/2005
Sondermodell NORWEST
Benutzeravatar
ninjaattack
 
Beiträge: 339
Registriert: 14.10.2014, 19:59
Wohnort: Berlin

Re: Klangoptimierung

Beitragvon Ulysse2003 » 10.03.2016, 17:36

Hi
laut etk is vorn und hinten gleich
ls.png
Ulysse Bj.08 2.2ltr/170 PS/Diesel (115 tkm)
Ulysse2003
 
Beiträge: 1656
Registriert: 21.12.2012, 13:17

Re: Klangoptimierung

Beitragvon ninjaattack » 10.03.2016, 17:36

Danke
Peugeot 807, 2.0l, 136 PS, 07/2005
Sondermodell NORWEST
Benutzeravatar
ninjaattack
 
Beiträge: 339
Registriert: 14.10.2014, 19:59
Wohnort: Berlin

Re: Klangoptimierung

Beitragvon Kroegi » 10.03.2016, 20:25

Plug and Play war auf den Einbau bezogen passen die Schrauben Löcher oder musste was bohren
Kroegi
 
Beiträge: 1373
Registriert: 17.02.2013, 08:00

Klangoptimierung

Beitragvon ninjaattack » 10.03.2016, 20:31

Ich musste mir etwas größere Blechschrauben holen. 4,5mm dick.
Mehr nicht.
Peugeot 807, 2.0l, 136 PS, 07/2005
Sondermodell NORWEST
Benutzeravatar
ninjaattack
 
Beiträge: 339
Registriert: 14.10.2014, 19:59
Wohnort: Berlin

Re: Klangoptimierung

Beitragvon Kroegi » 10.03.2016, 20:46

Cool. Nachahmungswert
Kroegi
 
Beiträge: 1373
Registriert: 17.02.2013, 08:00

Re: Klangoptimierung

Beitragvon jonny » 10.03.2016, 22:14

Was hast du mit den Hochtönern getan die hinten über den Gurten der 3. Sitzreihe sind. Zumindest ich hab da welche.

Gesendet von meinem LG-D855 mit Tapatalk
Lancia Phedra
2,2 16v 170HP
Automatik
Limited Edition
jonny
 
Beiträge: 126
Registriert: 24.05.2015, 13:30

Re: Klangoptimierung

Beitragvon ninjaattack » 11.03.2016, 08:03

Die habe ich ausgesteckt, da die Pioneer Hochtöner integriert haben.
Denn beide zusammen hinten wirkte mir deutlich zu hoch.
Peugeot 807, 2.0l, 136 PS, 07/2005
Sondermodell NORWEST
Benutzeravatar
ninjaattack
 
Beiträge: 339
Registriert: 14.10.2014, 19:59
Wohnort: Berlin

Re: Klangoptimierung

Beitragvon ninjaattack » 11.03.2016, 12:20

Sorry, meine 5,5mm Blechschrauben!
Peugeot 807, 2.0l, 136 PS, 07/2005
Sondermodell NORWEST
Benutzeravatar
ninjaattack
 
Beiträge: 339
Registriert: 14.10.2014, 19:59
Wohnort: Berlin

Re: Klangoptimierung

Beitragvon Kroegi » 11.03.2016, 13:22

Bin sehr gespannt auf deinen Ergebnisbericht wie der Klang sich entwickelt hat.
Ich finde den Originalen Sound auch eher....dürftig....auch wenn ich aus dem Alter raus bin mit lauter Musik und runtergelassen Scheiben durch die Stadt zu fahren.
Aber ich war sehr verwöhnt vom Premium Sound System meines verflossenen Volvos mit Dolby Digital und den dazugehörigen 9 Lautsprechern dass der erste Eindruck im C8 eher enttäuschend ausfiel. Selbst die 4 Lautsprecher in meinem Smart sind da effektiver.
Kroegi
 
Beiträge: 1373
Registriert: 17.02.2013, 08:00

Re: Klangoptimierung

Beitragvon ninjaattack » 11.03.2016, 13:28

Also, sitzt man in der 2.Reihe,ist ein deutlich besseres Klangbild zu erkennen.
Ist man ganz vorne, egal ob Fahrer oder Beifahrer wird es nicht wirklich hörbar wahrgenommen.
Aber 15 Euro für die Boxen (eBay Kleinanzeigen), paar Euro für die Blechschrauben und rund 2 Stunden insgesamt an "Arbeitszeit" haben mich nicht kaputt gemacht.
Ich werde in der nächsten Woche die vorderen Boxen austauschen, dann wird, denke ich, es auch für vorne besser hörbar sein.
Peugeot 807, 2.0l, 136 PS, 07/2005
Sondermodell NORWEST
Benutzeravatar
ninjaattack
 
Beiträge: 339
Registriert: 14.10.2014, 19:59
Wohnort: Berlin

Re: Klangoptimierung

Beitragvon fucco » 21.11.2016, 17:46

Ich habe heute 2 Magnat Car Fit Style 162 - 2 Wege Koaxial Einbaulautsprecher 165mm
vorne eingebaut und die vorderen LS nach hinten gegeben (waren defekt)....wow, das Ergebnis ist verblüffend gut
doppelter Bass und insgesamt "klarer"...empfehlenswert, Einbau hat sich auf Ausbohren der Nieten und neue Blechtreiberschrauben beschränkt..
Preis: ebay Auktion 35.- incl. Versand
Lancia Phedra 2,2 2004 mit ECO tuning und 2T-Öl Beigabe Verbrauch ca. 7,8l/100km
AGR verschlossen, 3.ter Motor
Benutzeravatar
fucco
 
Beiträge: 1726
Registriert: 09.08.2012, 12:33
Wohnort: Leonding/Linz an der Donau und Jinzhou (PRC)

VorherigeNächste

Zurück zu RT3/RT4/RT5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste