RT3 Anzeigefehler, startet ständig neu

Re: RT3 Anzeigefehler, startet ständig neu

Beitragvon muetze » 10.01.2017, 22:26

Okay...Neue Bedingungen. Kann es genauso gut sein, dass das Radio die Software "vergessen" hat ? Dann brauche ich V 5.52.....
muetze
 
Beiträge: 65
Registriert: 08.07.2012, 23:28

Re: RT3 Anzeigefehler, startet ständig neu

Beitragvon zagatoes30 » 21.01.2017, 16:18

Hi,
das kannst du definiv ausschließen das das Radio die Software verloren hat. Ich besitze noch zwei Ersatzradios und dachte auch das das update per CD im Radio gespeichert wird. Fakt ist das ich als ich mit meinem letzten Phedra das update per CD auf die letzte Version durchführte (Motor muss ja laufen) einen Unfall hatte sodass der Motor sofort aus war und das Update dabei unterbrochen wurde. Das Auto war dann leider nicht mehr fahr- und startbar deshalb kann ich dir nicht sagen ob ich das update neu starten hätte können. Nach dem Unfall stand beim Zündung einschalten in etwa "Legen Sie die Konfigurations CD ein" am Display. Ich kaufte mir dann wieder einen Phedra und dachte mir das ich den Radio dort einbaue und das update nochmal probiere um es als Ersatz aufzuheben. Nach dem Umbau des RT3 (Update CD schon griffbereit) hat das Radio aber einwandfrei funktioniert (außer dem ständigen piepsen im Lautsprecher weil das Radio in der BSI denke ich angelernt werden muss). Ich habe dann noch ein 2. Ersatzradio welches immer funktioniert hat umgebaut - und dieses hat auch funktioniert (mit dem ständigen piepsen). Ich hatte auch bei der Abfrage immer die aktuellste Softwareversion fürs RT3 im Fahrzeug und ich weiss aber das bei den 2 Ersatzradios nicht die aktuelle SW aufgespielt war. Die Software muss also denke ich in der BSI gespeichert werden und nicht im Radioteil selbst.
Die BSI und das Steuergerät vom Unfallfahrzeug habe ich auch aufgehoben aber die BSI und alles andere zu tauschen nur um das herauszufinden ist mir zu aufwendig.
LG zagatoes30
zagatoes30
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.08.2016, 13:23

Vorherige

Zurück zu RT3/RT4/RT5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste